Links überspringen

Cases

CASE 3: Definition und Einführung einer kollektiven Vergütungsvereinbarung

(Nationaler Verband) Wann wird Vergütung als Gerecht empfunden? Eine Frage mit der sich nicht nur Betriebsräte und Arbeitgeber regelmäßig auseinandersetzen müssen. Im konkreten Fall verhandelten die Betriebsparteien bereits seit einigen Monaten ohne Erfolg im Hinblick auf die Einführung einer faire Vergütungsordnung. Durch Hinzuziehung von Betriebsdialog

CASE 2: Einführung einer internationalen Matrix-Struktur

(Internationales Handelsunternehmen) Die Welt des Handels verändert sich in einer noch nie dagewesenen Geschwindigkeit. Nicht zuletzt getrieben durch die Digitalisierung und verändertem Konsumentenverhalten erfordert dies eine angepasste Form der Zusammenarbeit auf Managementseite. Im konkreten Fall wurde der Arbeitgeber in der operativen Umsetzung und Einführung einer

CASE1: Einführung einer mitbestimmungspflichtigen Software HCM Personal-Systeme

(Internationales Industrieunternehmen) Die Einführung moderner digitalen Personal-Systeme stellte Arbeitgeber und Betriebsrat immer wieder vor die Herausforderung im Umgang mit betrieblicher Mitbestimmung. Im konkreten Fall wurden Arbeitgeber und Betriebsrat von Beginn an durch Betriebsdialog im Prozess anhand eines Vorgehensmodells begleitet. Ein internationales Industrieunternehmen startete zu Beginn des