Links überspringen

Digitale Betriebsrats Klausurtagungen sind besonders

Vergangene Woche hatte ich die Freude, die Klausurtagung eines 19-köpfigen Gesamtbetriebsrates inhaltlich vorzubereiten und zu moderieren. Dabei ging es insbesondere um die strukturelle Organisation diverser Themen,die mittels Fachausschüssen und zugehöriger Rollendefinitionen bearbeiten werden. Wir haben am digitalen Whiteboard🖍 gemeinsam gearbeitet 👏🏻und es gab zu jeder inhaltlichen Etappe einen entsprechenden Fachimpuls. 🆕

Das Feedback der Teilnehmer war super positiv und wir konnten gemeinsam einiges erarbeiten. ✅ Da hat sich der Aufwand der Vorbereitung der Inhalte und die digitale Aufbereitung der Struktur gelohnt. 💪🏼

Aber wieder einmal hat sich auch ganz klar gezeigt, dass trotz umfangreicher Vorbereitung abhängig vom Thema das digitale Format Grenzen hat. Sobald es wieder möglich ist, werden solche Formate (wieder) in den Hybridbetrieb gehen. 

Jeder der einmal eine Rolle in einem Gremium, Beirat, Ausschuss o.ä. inne hatte, weiß ganz genau das nonverbale Kommunikation 💬und zwischenmenschliche Signale nicht zu unterschätzen sind und digital leider kaum übermittelt bzw. empfangen werden können.

Das Interesse an einer produktiven Klausurtagung für das (Gesamt) Betriebsrats-Gremium ist geweckt? Das Team von Betriebsdialog unterstützt Sie gerne bei der Konzeption und Durchführung. Kontaktieren Sie uns unverbindlich für einen Kennenlerntermin.

Einen Kommentar hinterlassen

Name*

Webseite

Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.